2018 Oppenheimer Sackträger Gelber Muskateller Spätlese

2018 Oppenheimer Sackträger Gelber Muskateller Spätlese
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Details

Produktbeschreibung

REBSORTE: Gelber Muskateller
LAND: Deutschland
REGION: Rheinhessen
QUALITÄTSSTUFE: Prädikatswein Spätlese
FARBE: weiss
GESCHMACK: fruchtig-süß
RESTZUCKER: 55,6 g/l
SÄURE: 4,6 g/l
ALKOHOL: 10,0 %vol.
TEMPERATUR: 8-10 Grad
LAGERDAUER: Einige Jahre lagerfähig
ALLERGENE: Sulfite
CHARAKTER: Elegant, vollfruchtig, nachhaltige Süße
PASST ZU: Zu cremigen Desserts, Ziegenkäse
INHALT 0,75 l

DAS SAGT UNSER SOMMELIER

"Die Einzellage "Sackträger" wurde bereits 1541 erwähnt. Die Zunft der ?Sackträger? (Schiffsentladung am Rhein) verteidigte den hier gebauten Wehrturm.
In Deutschland wird sehr wenig Muskateller angebaut, die Weine entsprechend rar und begehrt.
Durch den Müller-Thurgau wurde der Anbau verdrängt. Jedoch kann sich der Müller nicht mit der Feinheit und
Eleganz des Muskatellers messen.
Helles Gold im Glas; verführerischer Duft von Muskat, Pfirsich, Mandarinen in der Nase; am Gaumen deutliche
Restsüße mit tänzerisch unterlegtem Säurespiel, enorm vollmundig und aromatisch, sehr langes Finale."
Artikel 14 von 22 in dieser Kategorie
« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Wein- & Sektkellerei Jakob Gerhardt Nierstein Weinagentur Steffen Reinwarth